Sie sind hier: Aktuelles » 

Spenden Sie Blut..

in Bordesholm am:

17. Dezember 2019

Fit für den Notfall "Bewusstlose Person"

Bordesholmer Tafel durch das DRK geschult (28.11.2017)

Herz-Lungen-Wiederbelebung üben an der Puppe (Foto: DRK)

Auch wenn sie hoffentlich nie in eine solche Situation kommen, sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Bordesholmer Tafel jetzt auf den Notfall „Bewusstlose Person“ vorbereitet.

Sie nahmen das Angebot des DRK Bordesholm an, ein Modul der Ersten Hilfe kennenzulernen.
Erste Hilfe Ausbilderin und DRK Vorsitzende Birgit Schmidt zeigte die notwendigen Maßnahmen und alle hatten ausreichend Zeit, z.B. die stabile Seitenlage zu üben.

Mit viel Schwung ging es dann auch an die Puppen, um die Herz-Lungen-Wiederbelebung zu üben. Mit und ohne Trainings-Defibrillator wurde gearbeitet.

So ging dann ein „unblutiger“ Vormittag für die Teilnehmer mit dem guten Gefühl „Helfen zu können“ schnell zu Ende.

29. November 2017 15:46 Uhr. Alter: 2 Jahre