Sie sind hier: Aktuelles » 

Spenden Sie Blut..

in Bordesholm am:

15. Dezember 2020

Anmeldung erforderlich !

Erneuter Realeinsatz für die Bereitschaft

Betroffene bei Großfeuer in Mielkendorf betreut

Sammelpunkt der Helfer bei einem Alarm ist der Stützpunkt im Vicelinweg (Bild: N. Schmidt)

Zum dritten Mal in diesem Jahr wurde am 10. September 2020 die Bereitschaft des DRK Bordesholm um 21:30 Uhr zu einem Realeinsatz alarmiert. Zum dritten Mal war ein Großfeuer der Anlass: Es brannte der Landkrug in Mielkendorf in voller Ausdehnung. Das DRK war zur Betreuung/Unterbringung von 10 in dem Gebäude lebenden Menschen und einiger betroffener Anwohner sowie der Versorgung der eingesetzten Feuerwehren alarmiert worden.

Vor Ort wurden die Betroffenen in einer vom Rettungsdienst eingerichteten Sammelstelle in der örtlichen Kindertagesstätte "übernommen". Parallel errichteten die Kameraden aus Kronshagen an der gegenüber der Brandstelle gelegenen Feuerwache eine Ausgabe für Getränke und Essen. Aus Rendsburg wurde für die rund 100 eingesetzten Kräfte eine warme Mahlzeit zubereitet (vielen Dank an dieser Stelle an die Kameraden der dortigen DRK-Bereitschaft), die nach Transport gen Mielkendorf vor Ort ausgegeben wurde.

Nachdem mit Unterstützung der zuständigen Ordnungsbehörden Quartiere für die Betroffenen Bewohner gefunden waren, konnte die Sammelstelle wieder aufgelöst werden. Für die Bordesholmer Kräfte war der Einsatz gegen 1:30 Uhr beendet. Die Kameraden aus Kronshagen versorgten die Feuerwehren noch ein paar Stunden länger.

Weitere Informationen zur Arbeit der Bereitschaft im DRK-Ortsverein Bordesholm findest Du hier.

18. Oktober 2020 14:33 Uhr. Alter: 38 Tage